Zum Hauptinhalt springen

Stop Motion Film drehen

Samstag, 08.10.202210:00 – 13:00 Uhr
Münchner Stadtbibliothek Laim, Fürstenrieder Str. 53, 80686 München
Lena Eßer

Licht, Kamera, Action! In diesem Workshop des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e. V. in Kooperation mit der HABA Digitalwerkstatt und der Münchner Stadtbibliothek Laim machen die Kinder erste Erfahrungen in der Erstellung von Animationsfilmen. Innerhalb des dreistündigen Workshops kombinieren sie die analoge und digitale Welt miteinander, um ihren Ideen Leben einzuhauchen. Sie lernen die Grundlagen der Stop-Motion-Filmtechnik kennen und haben auf Einstellungen wie Licht und Schärfe für das perfekte Foto zu achten. Die Kinder arbeiten in kleinen Teams zusammen und denken sich eine kurze Geschichte aus. Charaktere und Hintergründe werden später mit Hilfe diverser Bastelmaterialien erstellt und mit einer kinderfreundlichen App zum Leben erweckt. Am Ende des Workshops haben die verschiedenen Teams einen Stop-Motion-Film erstellt, welchen sie mit nach Hause nehmen und sich beliebig oft anschauen können.

Veranstalter: HABA Digitalwerkstatt

Altersklasse: von 8 bis 12 Jahren
Maximale Teilnehmerzahl: 14
Der Veranstaltungsort ist nicht barrierefrei
Diese Vorkenntnisse sind erforderlich: keine
Diese Hardware ist erforderlich: keine
Teilnahmegebühr: keine
Gesprochene Sprachen:  Deutsch

Weitere Details zur Anmeldung:
Anmeldung über Webseite: https://digitalwerkstatt.de/kurse-workshops/muenchen/kostenloser-workshop-zur-codeweek-stop-motion-film-drehen-417887090537-2022-10-08

Link zur Webseite/ Anmeldeformular
https://digitalwerkstatt.de/kurse-workshops/muenchen/kostenloser-workshop-zur-codeweek-stop-motion-film-drehen-417887090537-2022-10-08