Zum Hauptinhalt springen

Bioinformatik - der Code für unsere Gene

Freitag, 14.10.202214:30 – 16:30 Uhr
MINT-Labs Regensburg, Rudolf-Vogt-Str. 18, 93053 Regensburg
Dr. Stefanie Dragon

Alle Lebewesen, ob Bakterie, Kokospalme oder Mensch verwenden für die Speicherung ihres jeweiligen Bauplans denselben Genetischen Code. Im Kurs werden frei zugängliche genetische Datenbanken benutzt, um an Beispielgenen (z.B. Insulin, Coronaviren-Gene) den Genetischen Code zu verstehen. Die Auswirkung einer Veränderung in einem Gen, eine sogenannte Mutation, wird an Beispielen diskutiert.

Altersklasse: von 14 bis 18 Jahren
Maximale Teilnehmerzahl: 12
Der Veranstaltungsort ist barrierefrei
Diese Hardware ist erforderlich: Tablet oder Notebook
Teilnahmegebühr: keine
Gesprochene Sprachen:  Deutsch

Hygieneregeln:

Es gelten die gerade aktuellen Coronaregeln

Weitere Details zur Anmeldung:
Kurs@mint-labs.de